Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

The Vice: White Teeth Rebellion
12/15 Punkten
(Black 'n' Roll)
The Vice: White Teeth Rebellion
Auf "White Teeth Rebellion" verschränken THE VICE Finster-Rock ohne Gothic-Klischees mit Stilmitteln aus dem Black Metal, wenn man von den ansonsten obligatorischen Blastbeats absieht; auf seine subtil getragene Art ist dieses zweite Album des Dreiers ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: VREDENSDAL
VREDENSDAL
Mit „Silence Is Eternal“ hat das nordamerikanische Black-Metal-Duo VREDENSDAL bereits seit drittes und, wie ich kürzlich in meinem Review zusammenfasste, rundherum gutes Album vorgelegt. Mit seinem authentischen Underground-Sound erinnert die Langrille an die glorreichen Neunziger, und geizt dabei nicht mit nostalgischen Anklängen an die Wegbereiter aus Schweden und Norwegen. Bandgründer Mikael Vredensdal alias The Goblin Reaper nahm ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

Azarath: Praise The Beast
hendrik (musikreviews.de) schreibt:
Hoppla, ein faux pas. Beeinflusst die Qualität der Scheibe aber nicht. Danke für die Aufmerksamkeit.
weiterlesen Weiterlesen
Anthrax: For All Kings
Robert schreibt:
Ich kann der Review eher zustimmen...natürlich ist das Album im Gesamten nicht schlecht, aber für ...
weiterlesen Weiterlesen
Pessimist: Call To War
Yannick schreibt:
Das beste Album seit langem. Endlich mal wieder ein Album das richtig gut ist!! Jungs ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

Freak Valley Festival
Freak Valley Festival Live Das Freak Valley Festival ruft zum dritten Mal die selbst ernannten Freaks des Stoner-, Blues-, Psychedelic- und Heavy-Rock aus aller Welt zusammen und nach zwei erfolgreichen Jahren ist die sympathisch kleine Veranstaltung (rund 1.800 Leute tummeln sich auf dem AWO-Gelände in Netphen) bereits Monate im Vorfeld ausverkauft. Das Konzept, nicht ins Unkontrollierbare und weniger Persönliche wachsen zu wollen, so viel sei schon zu Beginn verraten, geht voll auf. Wo andernorts Massen abgefertigt werden, regiert auf dem Freak Valley Festival – und auch in der Nachbarschaft, die sich derweil auf die schwarzen und bunten Gäste einstellt und z.B. morgens auf dem Zeltplatz Frühstück anbietet – in der Regel ein freundlicher Ton. Und selbst wer sich (vergleichsweise ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)